Jetzt online Termin vereinbaren
Rezept/Überweisung online bestellen

Wir behandeln Menschen und keine Krankheiten

Articles tagged with: Herzinfarkt

Angst verdoppelt das Herzinfarktrisiko

eingestellt in Kardiologie / Herz- Kreislauf Erkrankungen

Freitag, 16 Dezember 2016.

Eine Studie aus Norwegen zeigt, dass übertriebene Angst die Gefahr für einen Herzinfarkt erhöht.
Das Risiko für einen Herzinfarkt wird in erster Linie durch den Lebensstil beeinflusst. Man nimmt an, dass nahezu 90% der Infarkte durch gesündere Ernährung, weniger Rauchen und mehr körperliche Aktivität verhindert werden könnten

Häufigste Todesursache: Herzkreislauferkrankungen | Beugen Sie rechtzeitig Schlaganfall und Herzinfarkt vor!

eingestellt in Kardiologie / Herz- Kreislauf Erkrankungen

Herzkreislauferkrankungen sind weiterhin die häufigste Todesursache. Beugen Sie rechtzeitig Schlaganfall und Herzinfarkt vor.

Dienstag, 22 September 2015.

In Ruhe pumpt das Herz fast fünf Liter Blut pro Minute durch unseren Körper. Doch sind die Herzkranzadern (Koronargefäße), die das Blut zum Herzmuskel bringen, verengt, verliert das Herz an Leistung. Im schlimmsten Fall kommt es zum Herzinfarkt (Myokardinfarkt): Dann ist ein Gefäß plötzlich vollständig verschlossen und der Herzmuskel in seiner Funktion gestört.

Koronare Herzkrankheit (KHK): Sorgen Sie für Lebensqualität auf Dauer!

eingestellt in Allgemeine Gesundheits-Tipps, Kardiologie / Herz- Kreislauf Erkrankungen

Durch konsequente Vorbeugung, Diagnose und Therapie kann man sich vor der koronaren Herzkrankheit schützen.

Donnerstag, 22 November 2012.

Sie ist in Deutschland die häufigste Herzerkrankung: die koronare Herzkrankheit (KHK). Jährlich erkranken hierzulande rund 665.000 Menschen daran, fast 60.000 sterben anschließend an einem Herzinfarkt. Die KHK entsteht durch einen schleichenden Prozess, bei dem die Herzkranzgefäße durch Ablagerungen (Plaque) verengt und die Durchblutung des Herzmuskels behindert wird.

„Obwohl es sich um eine Volkskrankheit handelt, wissen viele Menschen nichts über diese Erkrankung. Betroffene verdrängen oftmals die Beschwerden oder nehmen die KHK zu spät ernst“, stellt Dr. Reinhold Lunow fest. Der Internist und ärztliche Leiter der Praxisklinik Bornheim weiß auch: „Das muss nicht sein, denn die Erkrankung und ihre Risikofaktoren lassen sich frühzeitig erkennen und durch Änderungen im Lebensstil wirksam behandeln.“

<<  1 2 [34  >>  
Standort Bornheim
Gebäude unserer Praxisklinik in Bornheim

Praxisklinik Bornheim

Servatiusweg 14
53332 Bornheim
(022 22) 93 23 - 0
kontakt@lunow.de
Routenplaner »

Sprechzeiten

vormittags
Mo., Mi.-Fr.: 8:00 - 14:00 Uhr

durchgehend
Di.: 8:00 - 16:00 Uhr

nachmittags
Mo. + Do.: 16:00 - 18:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Standort Swisttal
Gebäude unserer Praxis in Swisttal

Praxis Swisttal

Am Fronhof 12 - 14
53913 Swisttal
(022 54) 66 77
heimerzheim@lunow.de
Routenplaner »

Sprechzeiten

vormittags
Mo. - Fr.: 08:00 - 14:00 Uhr

nachmittags
Di.: 16:00 - 18:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Standort Bonn
Gebäude des Medizinischen Versorgungszentrum in Bonn

MVZ Bonn

Robert-Koch-Straße 1
53115 Bonn
(0228) 68 89 99 - 0
mvz.bonn@lunow.de
Routenplaner »

Sprechzeiten

vormittags
Mo. - Fr.: 8:00 - 14:00 Uhr

nachmittags
Do.: 15:00 - 17:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Ärzte ohne Grenzen