Wir verbinden Erkenntnisse der Naturheilkunde mit bewährten Methoden der Schulmedizin.
Terminvereinbarung unter:
(022 22) 93 23 0
Menü
 
Termin
 
Kontakt
 
Sprechzeiten
 
Home
 
Impressum
 
Sitemap
 
Glossar
 
Suche
Panorama Start
Vorsorgeuntersuchung:
Machen Sie jetzt unseren Leber-Check!

Hepatitis D ist das gefährlichste bekannte Hepatitis-Virus. Das Virus ist unvollständig und alleine nicht funktionstüchtig. Um sich vermehren zu können, benötigt es die Hülle (HBs-Antigen) des Hepatitis-B-Virus. Eine Hepatitis-D-Infektion tritt daher stets nur in Kombination mit einer Hepatitis-B-Infektion auf (sog. Koinfektion).

Man kann sich jedoch gleichzeitig mit beiden Viren infizieren (Simultaninfektion). Hepatitis D wird über Blut bzw. Blutprodukte übertragen, seltener durch Geschlechtsverkehr.

Eine zusätzliche Infektion mit Hepatitis D kann eine chronische Hepatitis B deutlich verschlechtern: Sie erhöht das Risiko für eine Leberzirrhose mit weiteren Komplikationen. Die Impfung gegen Hepatitis B bietet Schutz. In Deutschland rechnet man mit ca. 30.000-50.000 Betroffenen.

Eine Hepatitis-D-Diagnostik ist nur sinnvoll, wenn auch das HBs-Antigen der Hepatitis B nachweisbar ist. Wer erfolgreich gegen Hepatitis B geimpft ist, kann auch keine Hepatitis D bekommen.

 

Mit einer neuen Kombinationstherapie kann bei  25% der Patienten mit Hepatitis D eine Heilung erzielt werden.

Standort Bornheim
Praxisklinik Bornheim (Hauptstandort) Servatiusweg 14
53332 Bornheim
(022 22) 93 23 - 0
(022 22) 93 23 - 25
kontakt@lunow.de
 
Routenplaner
Sprechzeiten
vormittags
Mo., Mi.-Fr.:
8:00 - 13:00Uhr
 
durchgehend
Di.:
8:00 - 16:00Uhr
 
nachmittags
Mo. + Do.:
16:00 - 18:00Uhr
Standort Swisttal
Praxis Swisttal
(Heimerzheim)
Am Fronhof 12 - 14
53913 Swisttal
(022 54) 66 77
kontakt@lunow.de
 
Routenplaner
Sprechzeiten
vormittags
Mo. - Mi., Fr.:
8:00 - 13:00Uhr
 
durchgehend
Do.:
8:00 - 16:00Uhr
 
nachmittags
Di.:
16:00 - 18:00Uhr